Shiseido Future Solution LX Eye and Lip Cream

30 Okt

Beim Womensday im Oktober (Douglas minus 20%) habe ich mich ein wenig ausgetobt.

Unter meiner Ausbeute, die Future Solution LX Augen u. Lippenpflege.

Hintergrund:

Ich suchte bereits lange nach einem Ersatz für die Primordiale OPTIMUM LEVRES von Lancome (ca. 30€), die leider aufgelassen wurde. Eine Lippencreme für vollere Lippen, Lippenpflege und Konturenstärkung, die für mich bis jetzt keinen würdigen Nachfolger hatte.

Da ich gleichzeitig auf der Suche nach einer guten Augencreme war, hat mir der Vorschlag der Shiseido-Dame sehr zugesagt.  Zum Kauf überzeugt hat mich neben den Argumenten jener Dame auch die grandiose Textur der Creme. Seidenweich ist noch eine Untertreibung und dann der subtile und äußerst angenehme Geruch!

Preis: 122€

Verpackung:

Kommt in einem 15 ml fassenden Hochglanz-Tiegel inklusive Spatel und detaillierter Anleitung.

Inhaltsstoffe:

Aufgrund der Vielzahl an Inhaltsstoffen, diesmal nur einige der Wirkstoffe und deren Auswirkung lt. Shiseido

  • Skingenecell 1P (zum Patent angemeldet – unterstützt die Zellerneuerung, beugt der Bildung von Fältchen und Festigkeitsverlust vor)Au
  • Super YeastExtract (Hefe-Extrakt – zur Erhöhung der Zellaktivität u. Erhöhung von Kollagen- u. Hyaluronsäure)
  • Star Fruit Extract (Karambol Extrakt – beugt dem Abbau von Kollagen vor)
  • japanischer Uji (Grün-Tee Extrakt – verhinderung zellulärer Schäden)
  • Sakura Leaf Extract (jap. Kirschbaum-Blatt Extrakt – beugt dem Abbau von elastinen Fasern vor)

Zum Inhaltsstoff Skingenecell ist noch zusagen, das die Entdeckung/Forschung zum Thema Serpin b3 Shiseido 2006 einen weiteren IFSCC Award einbrachte.
Laut Shiseido enthält trockene oder gestresste Haut ein hohes Aufkommen an Serpin b3, der neue zum Patent angemeldete Wirkstof soll die Produktion dieses negativen Serpin b3 unterdrücken.

2012 erhielt das Serum der Linie aufgrund des neuen Wirkstoffes den Prix de Beaute.

Näheres unter: 140th Anniversary Shiseido, IFSCC, Prix de Beaute, Serpin b3 genecards

weitere Angaben zu Inhaltsstoffen und Bewertung findet Ihr unter: Codeshare

Zusatz:

Neugierig gemacht hat mich die Angabe von sogenannten In-Vitro Test – es handelt sich um Zellentests an Tierprodukten oder toten Tieren, zumindestens ein Fortschritt beim hoffentlich baldigen Verzicht auf Tierversuche.

Für Neugierige: Erläuterung in-vitro Testverfahren, Shiseido Initiative

©beautyfaktor

Anwendung:

Das Auftragen der Creme sollte als letzter Schritt in der Pflegeabfolge erfolgen, je nach Beschaffenheit der Haut entweder morgens und abends oder nur abends.
Da ich bis jetzt kaum unter Falten leide (bis auf meine erhebliche Zornesfalte), habe ich mich nur für die abendliche Anwendung entschieden.

Das Auftragen sollte zuerst auf die Lippen, anschliessend unter und über die Augen (Augenlieder) erfolgen. Von Shiseido gibt es detaillierte Angaben wie das Produkt genutzt werden sollte – jetzt kommts – bitte nicht einklopfen!

Die Shiseido Dame erklärte mir wie folgt, da die Textur der Creme so leicht ist und so schnell von der Haut aufgenommen wird ist ein einklopfen nicht nötig. Für eine optimale Wirkungung soll die Creme eher – wie erklärt man das am besten – verzogen werden.
Falls diese Erklärung nicht sprechend sein sollte, was ich gerne glaube, gab es hier zwei Anwendungsvideos (Augen/Lippen) von Shiseido – leider finde ich diese nicht mehr.

Daher hier nur die bebilderte Anleitung in Kurzform auf der deutschen Site und in Details auf der japanischen Shiseido Site: Deutschland, Japan – diese Besondere Art des Auftragens nennt Shiseido übrigens die „Point Targeting Massage“.

Beschaffenheit:

Die Textur ist wie schon beschrieben sehr luftig und samtig, zieht gleich nach dem Auftragen in die Haut ein und fettet nicht nach (gsd – ich hasse Augencremes die nachfetten). Die Verkäuferin hat mit der Aussage schon der Griff in den Tiegel ist ein Kaufargument meines Erachtens nach nicht untertrieben, das Teil macht wirklich süchtig!

Der Duft lässt kaum Wünsche offen, subtil und leicht und sehr angenehm. Nähere Beschreibung kann ich Euch leider keine geben, denn man riecht keine speziellen Duftnoten heraus.

Wirkung:

Langzeitwirkungen kann ich noch nicht berichten, werde aber sicher in absehbarer Zeit einen Add-on zum Artikel schreiben.
Kurzfristig kann ich sagen, meine Lippen sind gepflegt, voller und elastischer. Zu den Augen, anfangs hatte ich hier eine komische Nebenwirkung – so die ersten 2 Tage. Jeden Morgen waren meine Augenlieder etwas geschwollen, dieser Effekt war nach 2 Tagen vorbei und meine Augen freuen sich über ihre neue Pflege. Vor allem die Haut unter den Augen kommt mir ein wenig spannfester vor.

Fazit:

Hoher Kaufpreis, allerdings so wie es jetzt abzuschätzen ist komme ich mit dem Tiegel ein Jahr aus. Begeistert hat mich die Future Solution LX Augen u. Lippenpflege auf jeden Fall. Neugierig bin ich natürlich auf die Langzeitwirkung – ich hoffe die Review ist Euch nicht zu lang geworden 🙂

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

Fräulein Frisch

Texte & Kreatives

The Fashion Medley

“Fashion is not something that exists in dresses only. Fashion is in the sky, in the street, fashion has to do with ideas, the way we live, what is happening.” Coco Chanel

Polish You Pretty

Beautyfacts u. Tests

%d Bloggern gefällt das: